Fühlen Sie sich hilflos und haben das Gefühl, Sie verstehen Ihr Kind nicht? Fragen Sie sich, was Sie machen können, damit es nicht so viele Krisen gibt? Ist Ihr Kind verunsichert und braucht einen sicheren Ort, um Neues zu wagen?

Kinder drücken sich im Spiel und im Körper aus. Während der Einzelbegleitung können Sie als Mutter oder Vater in einem sicheren, begleiteten Rahmen auf verschiedene Arten den Kontakt zu Ihrem Baby oder Ihrem Kleinkind aufnehmen, ihn neu entdecken oder positiv belegen. Kleinkinder brauchen oft nur einen kleinen Anstoss, um in ihrer ganzheitlichen Entwicklung weiterzuschreiten.

Haben Sie Fragen oder möchten Ihre Situation besprechen? Nehmen Sie mit mir Kontakt auf!